Sonntag, 15. Oktober 2017

Ensemble am Einfahrtsignal F mit Schild "Signalfernsprecher" vervollständigt

Nachdem vor einem Monat der Fernsprechkasten vor dem Form-Hauptsignal A mit dem Schild "Signalfernsprecher" gekennzeichnet wurde. Wurde solch ein Kennzeichnungsschild nun auch auf dem Fernsprechkasten vor dem Einfahrtsignal F angebracht.

Herbstliches Ensemble
am Einfahrtsignal F
Kennzeichnungsschild
"Signalfernsprecher"

Durch dieses Kennzeichnungsschild wurden solche Fernsprechkästen gekennzeichnet, welche zur Kommunikation des Zugpersonals mit dem Fahrdienstleiter im Falle einer Signalstörung dienen

Auch konnte der Fahrdienstleiter das Zugpersonal bei Bedarf durch eine am Kasten außen angebrachte Glocke rufen, auf welche wir jedoch verzichten, da für unserer Zecke die im bei Lehrbetrieb angeschlossenem Telefon integrierte ausreichend
laut ist.

Das Schild wurde vom Schilderwerk Beutha geliefert, welches dieses regulär im Katalog führt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen